WHUDAT

  • Geht es nur mir so oder findet Ihr auch, dass die Fünf Sterne mit ihrem Comeback-Projekt aktuell besser abliefern als ihre Kollegen aus gleicher Heimatstadt – die Beginner – mit ihrem Comeback-Album „Advanced Chemistry“ im vergangenen Jahr? Nach „Moin Bumm Tschack“ kommt nun der zweite Track und das zweite Video aus dem Album „Flash“ (ich bin wirklich sooooo gespannt!), in… Weiterlesen

    Pin It
  • Künstler wie Slinkachu begeistern uns in steter Regelmäßigkeit mit herrlichen Miniatur-Installationen. Erst im Mai hatten wir beispielsweise eine ganze Rutsche frischer Arbeiten des kreativen Briten an dieser Stelle gefeatured. Auf Instagram stolperten wir zudem vor ziemlich genau einem Jahr über das dope Projekt „Roy’s People„, welches auf ganz ähnliche Weise zu Unterhalten versteht. Der Künstler hinter dem Projekt installiert seine… Weiterlesen

    Pin It
  • Trump 24K Gold Plated Poster, Designed by Mark Fox and Angie Wang Eine schöne Sammlung von Anti-Hass und Anti-Rassismus Protest-Postern auf Basis einer der schlimmsten Menschen der Welt gibt es gerade im PrintMag. Unsere favorisierten Bilder haben wir aus aktuellem Anlass hier einmal rübergeholt. Wobei… solange dieser Mann an der Macht ist, ist der Anlass eigentlich immer aktuell. „A collection… Weiterlesen

    Pin It
  • Und schon wieder gibt es auf WHUDAT das beste an Musik, was heute weltweit veröffentlicht wurde: JAMLA Producer E. Jones bringt mit „Deadstock“ ein 30-Track-starkes Beattape, welches vom Titel her seiner großen Liebe für Turnschuhe gewidmet ist. Als „Deadstock“ wird nämlich ein Turnschuh bezeichnet, der noch nie getragen wurde, schön in einem bunten Papp-Kartönchen in Luxus-Pergamentpapier eingewickelt, so dass erwachsene… Weiterlesen

    Pin It
  • Zum Start ins Wochenende bekommen wir mit „Elements“ ein sehr gelungenes Foto-Set spendiert. Der polnische Beauty & Fashion-Fotograf Asida Turava setzt zusammen mit seinem Kollegen Radoslaw Redzikowski in der Regel bilschöne Models für namenhafte Klienten wie H&M, McArthur, L’oreal, Wella, Jarice Bridal, Anabelle Bridal oder das Flawless Magazine in Szene. Im Rahmen seines persönlichen Projekts „Elements“ arbeitete der Fotokünstler über… Weiterlesen

    Pin It
  • Neues aus dem Schilderwald: Das Wichtigste bei einer Ausschilderung in unseren Gefilden ist bekanntlich eine bedingungslose Verständlichkeit. Das beim Entwurf von metallischen Aushängen wirklich auch auf das schlichteste Gemüt Rücksicht zu nehmen ist, zeigt ein sehr schönes Exemplar, welches das gefahrenlose Passieren eines Schlagbaums regeln soll…

    Pin It
  • Die durchweg dopen Street Art-Pieces der polnischen ETAM-Cru verfolgen wir bereits seit Jahren mit großer Freude. Crew-Mitglied BEZT lieferte beispielsweise mit „Meeting her Parents“ eines der großartigsten Murals des vergangenen Jahres, bei unsern dänischen Nachbarn in Aalborg ab. Vor ziemlich genau einem Jahr spendierte der gute Mann den Einwohnern Mannheims, mit „Europe“ ein ebenfalls wirklich grandioses Wandbild. Seinen neusten Streich… Weiterlesen

    Pin It
  • Seit dem vergangenen Monat sind Ishmael Butler (ehemals Butterfly bei Digable Planets) und Tendai „Baba“ Maraire aka Shabazz Palaces zurück, sie haben am 14. Juli direkt zwei Alben veröffentlicht: „Quazarz: Born on a Gangster Star“ und „Quazarz vs. The Jealous Machines“, beide Werke findet ihr weiter unten im Stream. Das Duo aus Seattle ist seit 2009 im HipHop-Game aktiv, nach… Weiterlesen

    Pin It
  • Der Australier Matt Burgess ist ein bekennender Freund des Beach-Life und zelebriert dieses auch in vollen Zügen. Zahlreiche Stunden bringt der gute Mann an den Stränden seiner Heimat Victoria zu. Allerdings eher weniger zum Entspannen, Schwimmen oder Sonnenbaden… in der Regel liegt Burgess nämlich mit seiner Kamera auf der Lauer. Den Blick stets auf’s Meer gerichtet, mit der Intention das… Weiterlesen

    Pin It
  • Musste ich auch zweimal hingucken: ja, diese Uhr von WE+ (Website) zeigt anhand der Position der Augen die Uhrzeit an. Das rechte Auge (also von Euch aus gesehen links) zeigt die Stunden an, das Linke (also von Euch aus rechts) die Minuten. Und als wäre das nicht schon weird genug, öffnet sich auch noch der Mund im Sekundentakt. Fünf vor… Weiterlesen

    Pin It